Ratgeber

Startseite » Ratgeber

Informative Beiträge und Ratgeberthemen zu allen Bereichen des Rechts.

Grabpflege rechtzeitig regeln

Nicht allen ist die Rechtslage bewusst, wenn es um das Pflegen von Gräbern und deren Neubepflanzung geht. Und wer ist rechtlich verpflichtet, die Grabpflege zu übernehmen oder zu bezahlen, nachdem die Erben sich um die Beerdigung gekümmert haben? weiterlesen

Ihr Flug fällt aus oder hat Verspätung? Während der Flugreise ist Ihr Gepäck verloren gegangen oder wurde verspätet zugestellt? Probleme im Bereich von Flugreisen sind ärgerlich und vielfältig. Umso wichtiger ist es, dass Sie alle Ihre Ansprüche gegen Airline & Co. kennen und durchsetzen können. weiterlesen

Im Sommer sehnen sich viele Angestellte nach einem knappen T-Shirt statt Hemd und Krawatte, einem luftigen Röckchen statt Business-Kostüm oder gar Flip-Flops statt edlem Lederschuhwerk. Für einige Berufsgruppen wie Bankangestellte oder Flugbegleiterinnen ist das aber undenkbar. Hier lesen Sie, was am Arbeitsplatz erlaubt ist und was der Chef verbieten darf. weiterlesen

Bei Menschen, die nach aufwändiger Suche ihre Traumimmobilie endlich gefunden haben, richten oft wenig Augenmerk auf die Abstimmung der Verträge über den Verkauf der alten und den Kauf der neuen Immobilie. Dies kann vor allem dann zu bösen Überraschungen führen, wenn der Erhalt des Kaufpreises aus dem Verkauf des bereits vorhandenen Objekts zur ganzen oder teilweisen Finanzierung der neuen Immobilie benötigt wird. Darauf weist die Hamburgische Notarkammer hin. weiterlesen

Sie möchten die Miete für Ihr Ferienhaus in Italien, die Rechnung Ihres belgischen Handwerkers oder das in Frankreich gekaufte Auto bar bezahlen? Das ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit, denn in vielen EU-Staaten gibt es Grenzen für Bargeldzahlungen bei Geschäften zwischen Verbrauchern und Händlern. Wer mehr zu bezahlen hat, muss dies dann per Banküberweisung, Geld- oder Kreditkarte tun, ansonsten drohen Strafen bis zu 40 % der bar bezahlten Summe. So sollen Steuerhinterziehung und Schwarzgeldverkehr eingedämmt werden. weiterlesen

Ausgewählte Beratung

Kundenstimmen

Ich habe sofort Hilfe zu meinem Rechtsproblem erhalten - ohne Angst vor ausufernden Kosten.
Claudia W., Bremen
Ich fühle mich gut und umfassend beraten und bin überrascht, wie schnell die Auswertung meines Falls vom Anwalt vorlag.
Harald U., Suhl

Sofort mit einem Anwalt sprechen?

Schnell & kompetent: Über die Recht-sofort.com Anwaltshotline erhalten Sie Montag bis Freitag von 8-18 Uhr Rechtsrat per Telefon durch zugelassene Rechtsanwälte.

1,99 €/Min.* | 08:00 - 18:00 Uhr

*inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz, ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
Weitere Infos zur Anwaltshotline >