Häufige Fragen (FAQ)

Bei Recht-sofort.com finden Sie eine Vielzahl von anwaltlichen Beratungsangeboten, die auf die typischen Rechtsprobleme abgestimmt sind. Von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zwangsvollstreckungsrecht. Gegliedert nach Rechtsgebieten oder per Suche finden Sie das für Sie passende Angebot. Sie sehen bereits bei der Bestellung, welche Kosten auf Sie zukommen.

BESTELLUNG

Für jeden Kunden richten wir bei seiner ersten Bestellung ein Kundenkonto ein. Das Kundenkonto ist Ihr persönlicher, geschützter Kundenbereich bei Recht-sofort.com, in dem Sie Ihre Bestellung(en) und Anfrage(n) verwalten, Ihre Kundendaten pflegen, Ihre Rechnungen abrufen und mit Ihren Anwälten kommunizieren können. Eine Vorabregistrierung ist nicht nötig, auf der Checkout-Seite können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen oder als Erstkunde ein Passwort festlegen.
Die zuständige Kanzlei prüft Ihre Bestellung und entscheidet, ob sie Ihre Bestellung annimmt, ablehnt oder im Vorfeld noch weitere Informationen benötigt. Falls keine Nachfragen erforderlich sind, beginnt ein Anwalt der Kanzlei mit der Bearbeitung. Die bestellte Rechtsberatung erhalten Sie innerhalb von 2 bis 3 Werktagen.
Auf den Produktbeschreibungsseiten sehen Sie jeweils die Unterlagen, die die bearbeitende Kanzlei für die angebotene Beratung benötigt. Sie können diese Unterlagen sofort während der Bestellung als Dateien hochladen. Falls Sie die Unterlagen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig vorliegen bzw. zusammengestellt haben, können Sie den Option „Datei(en) später hochladen“ auswählen und Ihre Bestellung trotzdem abschließen. In der Bestellbestätigungs-E-Mail finden Sie dann einen Link, unter dem Sie später die benötigten Datei(en) hochladen können. Dies ist auch über Ihr Kundenkonto möglich. Bitte beachten Sie, dass die zuständige Kanzlei nicht mit der Bearbeitung beginnt bzw. Ihre Bestellung annimmt, bevor alle Unterlagen von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden.
Falls Ihr Rechtsproblem den Umfang der angebotenen Rechtsberatung übersteigt, wird sich die zuständige Kanzlei rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung setzen und eine Lösung vorschlagen. Falls sich keine Lösung findet, wird die zuständige Kanzlei die ursprünglich bestellte Beratung ablehnen – Ihnen entstehen dabei selbstverständlich keinerlei Kosten.
Ja, Sie finden auf Recht-sofort.com nicht nur Rechtsberatungsangebote für Verbraucher. Falls Sie sich gezielt für die zahlreichen Angebote für Unternehmen interessieren, können Sie auf der Startseite und den Rechtsgebietsseiten den Filter „Für Unternehmer“ aktivieren. Anschließend werden Ihnen nur die entsprechenden Angebote aufgelistet. Die Angebote für Verbraucher sind so lange ausgeblendet, bis Sie den Filter „Alle“ bzw. „Für Verbraucher“ aktivieren.
Nach einer Bestellung werden Sie über den Bearbeitungsstand regelmäßig per E-Mail und in Ihrem Kundenkonto auf dem Laufenden gehalten. Im Kundenkonto erhalten Sie dann auch Ihre fertiggestellte Rechtsberatung und die zugehörige Rechnung. Sie können jederzeit im Kundenkonto auf frühere Bestellungen zugreifen.
Der bearbeitende Anwalt der zuständigen Kanzlei wird sich bei allen Nachfragen und Vorschlägen direkt mit Ihnen in Verbindung setzen. Sie erhalten sofort eine E-Mail, wenn eine neue Anfrage vom Anwalt vorliegt. Sie können jederzeit in Ihrem Kundenkonto auf diese Nachfragen antworten bzw. selbst eine Frage an den Anwalt stellen oder ihm Informationen zukommen lassen.
Recht-sofort.com ist eine Internet-Plattform, auf der Rechtsanwälte Rechtsberatungsleistungen für Verbraucher und Unternehmer online anbieten können. Jede teilnehmende Kanzlei wird vom Recht-sofort Team beraten und betreut, so dass jederzeit ein hochwertiges Angebot für die Kunden gewährleistet ist. Recht-sofort.com ist ausschließlich technischer Mittler zwischen Kunden und Kanzleien. Rechtliche Fragen können daher ausschließlich von der jeweiligen Kanzlei als Anbieter der Beratung beantwortet werden.
Falls Sie unter den angebotenen Rechtsberatungsprodukten nicht passendes zu Ihrem persönlichen Rechtsproblem finden, können Sie ein Individuelles Angebot anfordern und unverbindlich herausfinden, was die Lösung Ihres rechtlichen Problems kosten würde. Schildern Sie einfach Ihren konkreten Fall. Die teilnehmenden Rechtsanwälte erstellen dann umgehend ein unverbindliches Beratungsangebot.
Um die reibungslose Bearbeitung durch die zuständigen Kanzleien zu gewährleisten, können Sie bei Recht-sofort.com nur ein Rechtsberatungsangebot in den Warenkorb legen und bestellen. Falls Sie Interesse an einem weiteren Rechtsberatungsangebot haben, bestellen Sie dieses einfach im Anschluss an Ihre vorherige Bestellung.
Ja, Recht-sofort.com wurde speziell für die Nutzung auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets optimiert. Sämtliche Funktionen der Webseite stehen Ihnen auch mobil zur Verfügung.

BEZAHLUNG

Eine bestellte Rechtsberatung bezahlen Sie bei Recht-sofort.com bequem per Rechnung. Die Rechnung wird Ihnen nach Fertigstellung der Beratung per E-Mail und in Ihrem Kundenkonto bereitgestellt. Überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung genannte Konto. Einige ausgewählte Produkte sind bereits per PayPal bezahlbar, für die Zukunft sind weitere Zahlarten wie Bankeinzug und Zahlung per Kreditkarte in Planung.
Selbstverständlich erhalten Sie sofort nach Fertigstellung der Rechtsberatung eine detaillierte Rechnung von der zuständigen Kanzlei. Ihre Rechnung wird Ihnen per E-Mail und in Ihrem Kundenkonto bereitgestellt.
Wenn Sie zum Abschluss Ihrer Bestellung auf der Checkout-Seite Ihre persönlichen Daten eingeben, finden Sie oben einen Link „Rabattcode oder Gutschein einlösen?“. Indem Sie auf den Link klicken, öffnet sich das Eingabefeld für Ihren Rabattcode. Tragen Sie Ihren Code in das weiße Feld ein. Bitte achten Sie auf eine korrekte Schreibweise (z.B. Großbuchstaben) und bestätigen Sie die Eingabe mit Klick auf den Button „Einlösen“. Der entsprechende Wert wird von Ihrer Bestellung dann sofort abgezogen. Falls Sie den eingelösten Gutschein bzw. Rabattcode nicht bei dieser Bestellung verwenden wollen, können Sie auf den Link „Entfernen“ klicken, um ihn wieder aus der Bestellung zu entfernen.

KUNDENSERVICE

Über die Recht-sofort.com Anwaltshotline können Sie Montag bis Freitag (jeweils von 8-18 Uhr) telefonischen Rechtsrat per Telefon durch zugelassene Rechtsanwälte erhalten. Die Kosten dafür betragen 1,99 €/Minute inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen). Die Telefonnummer der Anwaltshotline lautet: 0900 / 181 01 81.
Bitte zögern Sie nicht und schicken Sie uns alle von Ihnen entdeckten Fehler. Wir gehen jeder Fehlermeldung nach. Bitte nutzen Sie unseren Hilfe-Button, der unten rechts auf jeder Seite zu finden ist. Klicken Sie ihn einfach an und füllen das erscheinende Anfrageformular aus.
Durch die Mitteilung Ihrer Zahlungsdaten bringen Sie uns großes Vertrauen entgegen. Wir nehmen dieses Vertrauen ernst. Recht sofort.com gewährleistet eine vertrauliche Behandlung und sichere Übertragung von eingegebenen Informationen mit verschlüsselter SSL-Verbindung durch Einsatz eines thawte SSL-Zertifikats. SSL (Secure Socket Layer) bezeichnet eine gesicherte Verbindung zwischen dem Anfragendem (z.B. Web-Browser, Anwendung, etc.) und dem angefragtem (z.B. Web-Server). Bei der gesicherten Übertragung werden die Daten vor dem Absenden verschlüsselt und an der Gegenseite wieder entschlüsselt. Vor der eigentlichen Datenübertragung wird dabei ein symmetrischer Schlüssel ausgetauscht, der für diese Verbindung eindeutig und einzigartig ist (und somit niemals für eine andere Verbindung, z.B. von einem anderen Web-Browser aus, funktioniert). Mit diesem einmaligen Schlüssel wird der zu übertragende Inhalt kodiert und beim Empfänger wieder dekodiert. Mit einer SSL-Übertragung sind somit Inhalte gegen Abfangen geschützt, da die Datenpakete nicht interpretiert werden können und der Schlüssel nur zu der ursprünglichen Verbindung passt.
Ja, Recht-sofort.com speichert die Daten in dem Umfang, wie sie zum Betrieb des Angebots von Recht-sofort.com erforderlich sind. Dabei werden Ihre Daten selbstverständlich geschützt. Details zum Datenschutz von Recht-sofort.com finden Sie auf der Seite Datenschutz
Die Nutzungsbedingungen als Allgemeine Geschäftsbedingungen finden Sie auf der Seite AGB.
Ja, Sie können den Rechts-Newsletter von Recht-sofort.com kostenlos auf der Startseite abonnieren. Der Newsletter wird ungefähr vierteljährlich bis monatlich per E-Mail verschickt. Er beinhaltet aktuelle Rechtstipps und Ratgeber, Infos zu neuen Urteilen und Gesetzesänderungen sowie Informationen über unser Unternehmen, unsere Dienstleistungen, neue Produkte, Angebote sowie Aktionen (z.B. Rabattaktionen, Gewinnspiele, Gutscheine).

Ausgewählte Beratung

Kundenstimmen

Ich habe sofort Hilfe zu meinem Rechtsproblem erhalten - ohne Angst vor ausufernden Kosten.
Claudia W., Bremen
Ich fühle mich gut und umfassend beraten und bin überrascht, wie schnell die Auswertung meines Falls vom Anwalt vorlag.
Harald U., Suhl