Straßenverkehrsrecht / Verkehrsrecht

Rechtsberatung zu allen wichtigen Rechtsgebieten.

Das deutsche Verkehrsrecht ist die Summe aller Rechtsnormen, die sich mit dem Verkehr befassen. Unter Verkehr wird dabei die Ortsveränderung von Personen oder Gütern verstanden. Das Verkehrsrecht betrifft damit neben dem Straßenverkehrsrecht auch den Flug- und Schienenverkehr sowie den öffentlichen Nahverkehr. Das Verkehrsrecht umfasst Regelungen des öffentlichen Rechts, des Zivilrechts sowie des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Im öffentlichen Recht finden sich beispielsweise Regelungen zur Erteilungen und zum Entzug einer Fahrerlaubnis, im Zivilrecht werden Haftungsfragen bei Verkehrsunfällen geregelt und das Strafrecht befasst sich mit Straftaten im Verkehr. Die grundlegenden Regeln im deutschen Straßenverkehr werden im Straßenverkehrsgesetz sowie der Straßenverkehrsordnung festgeschrieben.

SIE BENÖTIGEN EINE RECHTLICHE BERATUNG?

Wir haben die passenden verkehrsrechtlichen Beratungsangebote:

Kein passendes Beratungsangebot gefunden?

Individuelles Angebot anfordern

Unsere Empfehlung

Sparen Sie ein Jahr lang 10 Prozent bei allen Bestellungen auf Recht-sofort.com:

Sind Sie Anwalt?

Erfahren Sie mehr über den juristischen Marktplatz von Recht-sofort.com und die Möglichkeiten, Ihre ausgewählten Beratungsangebote zum Festpreis anzubieten.

 Jetzt informieren

Ausgewählte Beratung

Kundenstimmen

Ich habe sofort Hilfe zu meinem Rechtsproblem erhalten - ohne Angst vor ausufernden Kosten.
Claudia W., Bremen
Ich fühle mich gut und umfassend beraten und bin überrascht, wie schnell die Auswertung meines Falls vom Anwalt vorlag.
Harald U., Suhl